Ausstattung

Montag bis Sonntag 7 – 20 Uhr

Alle Öffnungszeiten im Überblick…
Kassenschluss ist eine Stunde und Badeschluss 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten.

Zu den Eintrittspreisen…

Opelbad
Neroberg 2
65193 Wiesbaden

Google Maps

Erreichbarkeit mit dem ÖPNV:
Haltestelle Nerotal, Buslinie 1; anschließend weiter mit der Nerobergbahn.

Ein Bad mit ganz besonderem Charme.

Eine Sanierung des Freibades erfolgte in 2018. Das alte Becken, welches mit Folie ausgekleidet war, wurde in ein Edelstahlbecken umgebaut und hat insgesamt knapp 1,1 Millionen Euro gekostet. Darüber hinaus wurden auch Baumaßnahmen vorgenommen, die der Badegast nicht direkt sieht. Unter anderem wurden Arbeiten in der Schwimmbadtechnik, wie die Erneuerung eines Schwallwasserbehälters, vorgenommen und eine neue, frequenzgesteuerte Pumpe eingebaut.

Als besondere optische Highlights wurden Unterwasserstrahler mit Farblichtwechsel installiert und drei Lilien mit einer Länge von insgesamt sechs Meter durch einen elektrochemischen Prozess auf dem Beckenboden aufgebracht. Das Symbol lässt sich besonders gut von der obigen Terrasse des Freibades betrachten.

Das 14.500 qm große Schwimmbadgelände ist mit folgenden Schwimmbecken ausgestattet:

Kombiniertes beheiztes Schwimmer-/Nichtschwimmerbecken

  • Gesamtgröße: 65 x 12 Meter, davon Nichtschwimmerbereich 15 x 12 Meter
  • Wassertemperatur: 24° C

Planschbecken

  • Größe: 5 x 12 Meter
  • Spielgeräte: Rutschbahn

Das Freibad verfügt über eine Finnische Sauna mit 90° C und Aufgussautomatik, in der bis zu 40 Personen Platz finden.

Neben terrassenförmig angelegten Liegewiesen bietet das Opelbad außerdem ein großzügiges Spielplatzangebot für Kinder sowie Spielflächen für Freilandschach, Volleyball und Tischtennis.

Es gibt die Möglichkeit, sich Liegestühle gegen Gebühr auszuleihen sowie Einzelkabinen saisonal anzumieten.