Aquarobics

Hallenbad (Öffnungszeiten bei Schlechtwetter)
Montag – Dienstag und Donnerstag – Freitag 7:00 – 21:45 Uhr
Samstag 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 8:00 – 10:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

Hallenbad (Sonstiges)
Frauenschwimmen Samstag 8:00 – 10:00 Uhr
Babyschwimmen Sonntag 10:00 – 13:30 Uhr (Nicht während der hessischen Sommerferien)

Freibad
Nichtschwimmerbecken: Montag bis Sonntag 8:00 Uhr – 20:00 Uhr
Schwimmer- und Springerbecken: Montag bis Freitag 9:00 – 20:00 Uhr, Samstag und Sonntag 8:00 Uhr – 20:00 Uhr

Kassenschluss ist eine Stunde und Badeschluss 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten.

Öffnungszeiten an den Feiertagen: 01.05. Tag der Arbeit – geschlossen
09.05. Christi Himmelfahrt, 19.05. Pfingstsonntag, 20.05. Pfingstmontag und 30.05. Fronleichnam – 8:00 bis 18:00 Uhr

Zu den Eintrittspreisen…

Frei- und Hallenbad Kleinfeldchen
Hollerbornstraße 9
65197 Wiesbaden

Google Maps

Erreichbarkeit mit dem ÖPNV:
Haltestelle Kleinfeldchen, Buslinien 4, 17, 23, 24, 27, 45, 47.

Aquarobics – Fitness für Körper und Kreislauf

Im Rahmen von Aquarobics werden gymnastische Übungen im flachen oder tiefen Wasser gemacht, die zum Wohlgefühl, Verbessern und Erhalten der Gesundheit durchgeführt werden. Der Kurs ist für Nichtschwimmer geeignet.

Bei Aquarobics wird rhythmische Musik verwendet, an der sich die Bewegungsübungen orientieren. So werden Muskeln und auch Ausdauer optimal trainiert und große Muskelketten aktiviert, die Gelenke aber geschont und nicht belastet.

Die Trainerinnen und Trainer nutzen dabei den natürlichen Bewegungswiderstand des Wassers aus, um Konditions- und Kraftübungen durchzuführen. Außerdem hilft Aquarobics, das Balancevermögen zu verbessern. Es ist auch ein Aus­dauer-, Venen-, Koordinations- und Herz-Kreislauftraining. Meist werden die Übungen am Beckenrand vorgemacht, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ahmen die Übungen im Wasser nach.

Kurszeiten & Kosten

Dienstag von 19:00 bis 19:30 Uhr

Die Kosten betragen 3 Euro zuzüglich Eintrittspreis.
Tickets können vor dem Kurs an der Kasse erworben werden.