Schwimmabzeichenabnahme

Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag: 07:00 – 13:00 Uhr und 15:00 – 21:45 Uhr
Samstag und Sonntag: 09:00 – 12.30 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kassenschluss 1 Stunde, Badeschluss 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.
Samstag und Sonntag kann die Schwimmhalle von 12:00 – 13:30 Uhr nicht benutzt werden.

Sauna:
Montag: 15:00 – 21:45 Uhr (Gemischt)
Dienstag: 15:00 – 21:45 Uhr (Herrentag)
Mittwoch: 15:00 – 21:45 Uhr (Gemischt)
Donnerstag: 15:00 – 21:45 Uhr (Damentag)
Freitag: 15:00 – 21:45 Uhr (Gemischt)
Samstag: 9:00 – 17:00 Uhr (Gemischt)
Sonntag: 9:00 – 17:00 Uhr (Gemischt)

Tickets sind ausschließlich im Bad selbst erhältlich. Der Saunabereich kann zeitgleich von 30 Besucher:innen genutzt werden.

Alle Öffnungszeiten im Überblick…
Kassenschluss ist eine Stunde und Badeschluss 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten.

Zu den Eintrittspreisen…

Hallenbad Kostheim
Waldhofstraße 11
55246 Mainz-Kostheim

Google Maps

Erreichbarkeit mit dem ÖPNV:
Haltestelle Uthmannstraße, Buslinie 33; Haltestelle Hallenbad, Mainzer Buslinie 56 und 57.

Schwimmabzeichen? Gibt’s bei uns!

Vom Seepferdchen bis zum Jugendschwimmer Gold: Wir nehmen in Kostheim die Prüfungen für eure Abzeichen ab. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) bietet jeden Mittwoch die Abnahme von Schwimmzeichen an.

Bitte beachten Sie: Es handelt sich lediglich um die Abnahme der Schwimmzeichen und nicht um einen Kurs.

Für die jeweiligen Abzeichen müssen die folgenden Anforderungen erfüllt werden.

Frühschwimmer (Seepferdchen)

  • Sprung vom Beckenrand und 25 Meter Schwimmen
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser

Jugendschwimmabzeichen Bronze

  • Sprung vom Beckenrand und mindestens 200 Meter Schwimmen in höchstens 15 Minuten
  • einmal zirka zwei Meter Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
  • Sprung aus einem Meter Höhe oder Startsprung
  • Kenntnis der Baderegeln

Jugendschwimmabzeichen Silber

  • Startsprung und mindestens 400 Meter Schwimmen in höchstens 25 Minuten, davon 300 Meter in Bauch- und 100 Meter in Rückenlage
  • zweimal zirka zwei Meter Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen je eines Gegenstandes
  • zehn Meter Streckentauchen
  • Sprung aus drei Metern Höhe
  • Kenntnis der Baderegeln und der Selbstrettung

Jugendschwimmabzeichen Gold (ab neun Jahren)

  • 600 Meter Schwimmen in höchstens 24 Minuten
  • 50 Meter Brustschwimmen in höchstens 1:10 Minuten
  • 25 Meter Kraulschwimmen
  • 50 Meter Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder
  • 50 Meter Rückenkraulschwimmen
  • 15 Meter Streckentauchen
  • Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen von drei Tauchringen aus einer Wassertiefe von etwa zwei Metern innerhalb von drei Minuten in höchstens drei Tauchversuchen
  • Sprung aus drei Metern Höhe, 50 Meter Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen
  • Kenntnis der Baderegeln
  • Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbst- und einfache Fremdrettung)

Angebotszeiten

Mittwoch 18:00 – 19:30 Uhr

Hinweis

Während der hessischen Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen finden keine Abnahmen der Schwimmzeichen statt.

Weitere Informationen

DLRG Kreisgruppe Rhein-Main Mainz-Kastel e.V.